Berlins erste Bombardierung

Im März 1919 wurde Berlin das 1. Mal bombardiert. Die Reichswehr warf Bomben auf Aufständische in Lichtenberg. Ulli Zelle begibt sich auf Spurensuche und präsentiert ein kaum beachtetes Stück Berliner Geschichte.

ARD (Mediathek, 3:20 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.