Eine Mutter kämpft gegen einen Film über ihren toten Sohn

Der Kurzfilm »Detainment« erzählt von dem dreijährigen britischen Jungen James Patrick Bulger, der 1993 von zwei Zehnjährigen umgebracht wurde. Die Mutter des Opfers will eine mögliche Oscar-Prämierung verhindern.

ARD (Mediathek, 3 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.