Als Frauen noch ihren Mann fragen mussten, wenn sie arbeiten wollten

Ohne Zustimmung des Mannes durften Frauen bis 1962 kein eigenes Bankkonto eröffnen, bis 1977 schrieb das Bürgerliche Gesetzbuch vor: Will eine Frau arbeiten, muss ihr das Ehemann erlauben. Eine kurze Geschichte der Gleichberechtigung in der Arbeitswelt

WDR (Mediathek, 3 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.