Abschied vom Henninger Turm

Ich bin in der Nähe von Frankfurt aufgewachsen. Ich weiß noch, wie meine Eltern und ich in dem Drehrestaurant gegessen haben, ich hatte bestimmt eine Spezi. Jetzt ist auch dieser Turm bald Geschichte – so wie der Turm, in dem ich studiert habe; den haben sie vor vier Jahren gesprengt. Worauf man zurückblicken kann, wird mit den Jahren weniger.

> HR (Mediathek, 29 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.