100 Jahre Ende 1. Weltkrieg: Die verlassenen Dörfer

Viele Dörfer im Osten Frankreichs lagen nach dem 1. Weltkrieg in Trümmern. Einige wurden nie wieder aufgebaut, sondern als Mahnmale zu „Toten Dörfern“ erklärt.

> ZDF (Mediathek, 2 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.