Die späte Liebe finden

Der Schriftsteller und Psychotherapeut Günter Franzen teilte das Schicksal vieler älterer Menschen: Mit 60 Jahren verlor er die Liebe seines Lebens. Nach Jahren der Trauer entschied er mit 72 Jahren, dass er nicht mehr allein sein will. Die Suche nach einer Frau fürs restliche Leben führte ihn in die absurdesten Situationen.

ARD (Mediathek, 11 min.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.